Die Geschichte vom kleinen Androiden

 

Es war einmal...

... ein kleiner Android. Direkt nach seiner Erstellung und Inbetriebnahme erkannte der kleine Android, dass er nicht in einer Welt leben möchte, die beherrscht wird von Geld und Marketingsystemen ohne jeden Wert.

So ergriff er die Flucht und rannte so schnell er konnte. Seine Geschwindigkeit stieg so stark an, dass er schlagartig inmitten durch die Blüte einer Blume weit draußen im Universum katapultiert wurde. Er konnte nicht glauben was passiert ist

 

 

, denn seine Programme hatten zwar jede Menge Informationen über Tabellenkalkulationen, aber keine Informationen über Blumen. Zu seinem erstaunen raste er über einen Würfel als nächstes. Würfel sind bekannt für analytische Prozesse, doch dieser hier war seltsam.

weiter